ko2100

  Was tut sich im Bezirk Korneuburg?
Suchen
Anmelden

Menü
Veranstaltungen
Organisationen
Über KO2100
Alle Artikel
Mitglieder
Forum
Links

Mitmachen
Kleinanzeige aufgeben
Beitrag für's Forum
Veranstaltung eintragen

Korneuburg Foren

Kategorien
Administratives
Ausbildung+Beruf
Entwicklungen
Kunst+Architektur
Lokale+Events
Sport+Wellness
Sonstiges


KO2100 auf Facebook

Windkraft: Freund oder Feind?
Für den Tag des Windes 2008 wurde auch durch die Windkraft Simonsfeld eine Anlage in den "Wartungsmodus" geschalten. Dadurch konnte sie aus nächster Nähe besichtigt werden.

Windkraft Simonsfeld

Gondel
Gondel
Bei mein­er Suche nach Interessantem zum Be­zirk Kor­neu­burg bin ich auf den "Tag des Windes" gestoßen. Tatsächlich, ein Tag im Jahr wird durch die In­ter­es­sensgemeinschaft Windkraft der Aufklärung gegenüber Windkraft investiert.

Der durch den Kor­neu­burger Betreiber Windkraft Simonsfeld da­für ausgewählte Stand­ort war der Windpark Kreuzstetten mit 12 Windrädern. Eines davon wur­de deaktiviert und zur Besichtigung freigegeben. Zwar hätten die Anlagen grundsätzlich auch einen Lift, der funk­tion­iert im Wartungsmodus aber nicht.

100m Kletter-Tour

Gurte
Gurte
Somit war für Interessierte klettern angesagt. Mit dem ent­sprech­en­den Geschirr ausgestattet, konnte man luftige Höhen erklimmen und die Gondel in Autobusgröße besichtigen. Angeblich, mir war das nämlich zu anstrengend. Ich habe mich statt dessen via eben­falls zur Verfügung gestelltem Kran hochhieven lassen.

Zweiter Höhepunkt war für mich definitiv der Elektro-Scooter. Ein strombe­trieb­enes Moped. Zwar keine Al­ter­na­tiv­e zu meinem Mo­tor­rad, aber als Moped allemal beeindruckend. Und leise.

Alternative Windstrom?

Scooter
Scooter
Bleibt noch die Frage: Macht das ganze Sinn? Vor dem "Tag des Windes" habe ich die Windräder vor allem als in der Natur ste­hendes Arte­fakt erlebt. Irgendwie unpassend und sehr groß.

Inzwischen sehe ich das differenzierter. Sicher, ein Atomkraftwerk liefert billigeren Strom in großen Mengen. Doch so eine ganz ungefährliche, verbrennungsfreie, schadstofffreie Stromquelle hat ihren Charme. Genauso wie der nahezu geräuschlose Scooter. Man stelle sich sowas in viel schneller und Autoform vor.

Weiterführendes


Kommentare - Bitte zum Kommentieren anmelden!
Für Kommentare sind die jeweiligen Autoren verantwortlich. Wir übernehmen keine Verantwortung für diese Inhalte.

Werbung
Werbung wird ausgeblendet, sobald Sie sich angemeldet haben.
Latest Updates

AW: Kahlschlag der Korneu...
created by aquanax, 2023-03-02 (1 rply, 5258 views)
thread

Stressfreie Animation am ...
created by Avatari, 2019-05-20 (13456 views)
thread

Kasperltheater für stres...
created by Avatari, 2019-04-18 (13657 views)
thread

Mobiles Kasperltheater f...
created by Avatari, 2019-04-03 (14071 views)
thread



Kalender
No data.

Zugehörigkeit
Das könnte Sie auch interessieren
Kalender

Fotoalben

Dokumente


© 2006-2009
Kiesler phpWebSite consulting | Technorati Profile
Korneuburg News | Korneuburg Sport | Korneuburg Kultur | Korneuburg Immobilien
Korneuburg Jobs | Korneuburg Veranstaltungen | Korneuburg Links | Korneuburg Forum
Kiesler Photography

powered by phpWebSite, tuned by Kiesler phpWebSite Consulting
[3.51MB | 84 queries | browser unknown]

all content copyrighted unless noted otherwise. Please do not steal!