ko2100

  Was tut sich im Bezirk Korneuburg?
Suchen
Anmelden

Menü
Veranstaltungen
Organisationen
Über KO2100
Alle Artikel
Mitglieder
Forum
Links

Mitmachen
Kleinanzeige aufgeben
Beitrag für's Forum
Veranstaltung eintragen

Korneuburg Foren

Kategorien
Administratives
Ausbildung+Beruf
Entwicklungen
Kunst+Architektur
Lokale+Events
Sport+Wellness
Sonstiges


KO2100 auf Facebook

Thema ansehen
Foren > Politik > [GRW2010] Segmente

Diskutanten:3 Mitglieder in 7 Beiträgen
Erstellung:
2010-02-14 durch rck
Aufrufe:3960 Mal
<< [ 1 ] >>
| Antworten Antworten |
rck

Seitenbetreiber
aus Korneuburg

Beiträge: 633
#1
[GRW2010] Segmente
2010-02-14 21:56
+0 / -0 Zum Bewerten bitte anmelden
Fragenkatalog an die Politiker des Bezirks Korneuburg zum Thema Segmentierung (Gemeinderatswahl 2010):

  1. Welche Bevölkerungs Segmente addressieren Sie in Ihrem Wahlkampf gezielt (Männer, Frauen, Alleinerzieher, Arbeitslose, Arbeiter, Angestellte, Jugendliche, Kinder, Erwachsene, Ausländer, usw.)? In welcher Form?
  2. Welche Segmente schließen Sie gezielt aus, welche integrieren Sie in den Gesamtwahlkampf? Weshalb?
  3. Wie segmentieren Sie außerhalb der Wahlkampfzeit? Für welche Gruppierungen setzen Sie sich besonders ein, weshalb?
  4. In welcher Form ist diese Segmentierung für die Bevölkerung spürbar? Wenn auch mit Veranstaltungen, bitte diese auch in den KO2100 Kalender eintragen.
  5. Welche nachhaltigen Maßnahmen für welches Segment sind durch Ihre Partei in Ihrer Gemeinde 2009 umgesetzt worden? Die Highlights der letzten 10 Jahre?
  6. Was wird sich für welches Segment ändern, wenn Sie den Wahlkampf gewinnen? Was wird schlechter / gleichbleiben, wenn Sie den Einzug in den Gemeinderat nicht schaffen?
Achtung! Meine Beiträge im Forum spiegeln meine persönliche Meinung wieder. Wenn Dinge (auch) KO2100 betreffen, schreib ich das dazu. Bitte aber generell meine Postings NICHT als offiziellen KO2100 Standpunkt zu verstehen!
geändert von rck am 2010-02-14 21:59
Anfang Zitieren Zitieren
MarioMaurer

Mitglied


Beiträge: 11
#2
AW: [GRW2010] Segmente
2010-02-16 09:24
+0 / -0 Zum Bewerten bitte anmelden
1)Jungfamilien, Frauen, Jugendliche

2) Keine

3) siehe 1

4) Aussendungen, Veranstaltungen

5)Mobile Jugendarbeit (Streetwork) Verhinderung EKZ Bahnhofswald, mehr Transparenz bei Förderungen

6)Flexible Kinderbetreuung in Kindergarten und Hort, Jugendzentrum, Schutz von Grünoasen, Ausbau Radwege und Öffis, Belebung Stadtkern

Mario Maurer, Grüne Stockerau
Anfang Zitieren Zitieren
thp

Mitglied


Beiträge: 254
#3
AW: [GRW2010] Segmente
2010-02-22 17:12
+0 / -0 Zum Bewerten bitte anmelden
1. Der SPÖ Korneuburg sind alle "Segmente" der KorneuburgerInnen wichtig und gleich viel Wert.
Anfang Zitieren Zitieren
rck

Seitenbetreiber
aus Korneuburg

Beiträge: 633
#4
AW: [GRW2010] Segmente
2010-02-22 22:49
+0 / -0 Zum Bewerten bitte anmelden
thp 1. Der SPÖ Korneuburg sind alle "Segmente" der KorneuburgerInnen wichtig und gleich viel Wert.


Das heißt zB Rechtsextreme sind genauso viel Wert wie alte Frauen?
Achtung! Meine Beiträge im Forum spiegeln meine persönliche Meinung wieder. Wenn Dinge (auch) KO2100 betreffen, schreib ich das dazu. Bitte aber generell meine Postings NICHT als offiziellen KO2100 Standpunkt zu verstehen!
Anfang Zitieren Zitieren
thp

Mitglied


Beiträge: 254
#5
AW: [GRW2010] Segmente
2010-02-23 13:09
+0 / -0 Zum Bewerten bitte anmelden
Es sind Menschen, auch wenn die politische Meinung nicht die Meinung der SPÖ Korneuburg ist.

Gegenfrage - welche Segmente kann / darf man ausschliessen ? Wo beginnt man und wo hört man auf ?
Anfang Zitieren Zitieren
rck

Seitenbetreiber
aus Korneuburg

Beiträge: 633
#6
AW: [GRW2010] Segmente
2010-02-23 14:52
+0 / -0 Zum Bewerten bitte anmelden
Tja... Ich würde es weniger über Ausschließen machen. Nachdem man als Politiker in einer Demokratie ja über jede Stimme froh ist und die Wahl sowieso anonym ist. Sondern über einen Topf "Allgemeine Bevölkerung", gepaart mit ein paar speziellen Töpfen.

Die SPÖ kümmert sich ja zB rührend um ältere Semester mit diversen Veranstaltungen (Alt werden wir hoffentlich alle mal), auch gibt es eigene Frauen-Organisationen und Jugend-Organisationen. In wie fern da ein weiteres Runterbrechen noch sinnvoll ist (so groß ist Korneuburg nun wieder auch nicht) weis ich nicht, jedoch würde ich mich als Jugendlicher von Aktivitäten des Seniorenclubs vermutlich weniger angesprochen fühlen.

Anders formuliert: KO2100 ist für alle Menschen aus dem Bezirk Korneuburg da. Ins Besondere für die, die nach mehr Informationen suchen, mit anderen Menschen aus dem Bezirk vernetzen wollen und sich auch an Diskussionen beteiligen wollen (sowas in der Art müsste man auch für die SPÖ Korneuburg finden können).
Achtung! Meine Beiträge im Forum spiegeln meine persönliche Meinung wieder. Wenn Dinge (auch) KO2100 betreffen, schreib ich das dazu. Bitte aber generell meine Postings NICHT als offiziellen KO2100 Standpunkt zu verstehen!
Anfang Zitieren Zitieren
rck

Seitenbetreiber
aus Korneuburg

Beiträge: 633
#7
AW: [GRW2010] Segmente
2010-02-25 18:56
+0 / -0 Zum Bewerten bitte anmelden
--- offizieller "Einsendeschluß" ---

Nach dieser Markierung kann zwar noch weiter diskutiert werden, die Beiträge werden aber im zugehörtigen Artikel nicht weiter berücksichtigt.
Achtung! Meine Beiträge im Forum spiegeln meine persönliche Meinung wieder. Wenn Dinge (auch) KO2100 betreffen, schreib ich das dazu. Bitte aber generell meine Postings NICHT als offiziellen KO2100 Standpunkt zu verstehen!
Anfang Zitieren Zitieren

<< [ 1 ] >>
| Antworten Antworten |

Werbung
Werbung wird ausgeblendet, sobald Sie sich angemeldet haben.
Latest Updates

AW: veranstaltungen werft
created by thp, 2015-09-04 (36 rpls, 11602 views)
thread

AW: Präsentation eines V...
created by EliK, 2015-06-26 (1 rply, 4683 views)
thread

Kinderanimation für frö...
created by Simcha, 2015-03-29 (7134 views)
thread

..Zwischenlager gesucht..
created by aquanax, 2015-01-18 (5607 views)
thread



Kalender

Do, 26. Okt


Mo, 30. Okt


Mi, 1. Nov




© 2006-2009
Kiesler phpWebSite consulting | Technorati Profile
Korneuburg News | Korneuburg Sport | Korneuburg Kultur | Korneuburg Immobilien
Korneuburg Jobs | Korneuburg Veranstaltungen | Korneuburg Links | Korneuburg Forum
Kiesler Photography

powered by phpWebSite, tuned by Kiesler phpWebSite Consulting
[3.64MB | 276 queries | browser unknown]

all content copyrighted unless noted otherwise. Please do not steal!