ko2100

  Was tut sich im Bezirk Korneuburg?
Suchen
Anmelden

Menü
Veranstaltungen
Organisationen
Über KO2100
Alle Artikel
Mitglieder
Forum
Links

Mitmachen
Kleinanzeige aufgeben
Beitrag für's Forum
Veranstaltung eintragen

Korneuburg Foren

Kategorien
Administratives
Ausbildung+Beruf
Entwicklungen
Kunst+Architektur
Lokale+Events
Sport+Wellness
Sonstiges


KO2100 auf Facebook

Thema ansehen
Foren > Plauderecke > Sexismus?

Diskutanten:2 Mitglieder in 3 Beiträgen
Erstellung:
2009-06-08 durch rck
Aufrufe:4410 Mal
<< [ 1 ] >>
| Antworten Antworten |
rck

Seitenbetreiber
aus Korneuburg

Beiträge: 633
#1
Sexismus?
2009-06-08 23:02
+0 / -0 Zum Bewerten bitte anmelden
Immer wieder höre ich das Wort Sexismus, in unterschiedlichsten Zusammenhängen. Zuletzt im Film "Café Malaria", den ich mir heute angesehen habe. Mich interessiert:

a) Was ist Sexismus
b) Was ist gut daran
c) Was ist schlecht daran und
d) Warum?

Links auf Wikipedia mögen allgemeingültig sein, mich interessiert aber vor allem die persönliche, individuelle Meinung dazu.

Danke!
Achtung! Meine Beiträge im Forum spiegeln meine persönliche Meinung wieder. Wenn Dinge (auch) KO2100 betreffen, schreib ich das dazu. Bitte aber generell meine Postings NICHT als offiziellen KO2100 Standpunkt zu verstehen!
Anfang Zitieren Zitieren
EliK

Mitglied


Beiträge: 208
#2
AW: Sexismus?
2009-06-09 22:54
+0 / -0 Zum Bewerten bitte anmelden
Ich hab keine Ahnung, was im Wiki dazu steht - aber meine Auslegung von Sexismus: Wenn Mensch nur als Sex-Objekt gesehen wird und nicht das, was sonst noch dahinter steht (Betonung auf NUR) - und wenn diese dann auch noch z.B. in der Kommunikation vermittelt wird.
- Vorteile seh ich keine
- Nachteile: es "degradiert" oder "setzt hinunter", weils einen wichtigen Teil auslässt. Mensch will wegen seiner Persönlichkeit beachtet werden, nicht nur wegen des "Körperlichen"
Das war auch gleich d.

Ich hab mal in einer illustren Runde den Vorwurf eines jungen Mannes (mit)geerntet, ihm gegenüber sexistisch zu sein, was mir damals sehr zu denken gegeben hat. Seither pass ich da besser auf, denn dann ist mir aufgefallen, das frau gar nicht so unschwer sexistisch werden kann - und mann das (aus "Höflichkeit") noch viel schwerer vermitteln kann (Rollenbild - Mann kann doch nicht zugeben, dass er von einer Frau auch als Mensch gesehen werden will).
Kurzum - dieses Erlebnis, bei dem mir bewusst geworden ist, wie ich durch sexistische Bemerkungen Menschen "verletzt" habe, hat mich diesbezüglich schon sensibler gemacht.

P.S.: Nicht jeder Mensch kann dich mit sexistischen Bemerkungen verletzen, nur die, bei denen du Wert drauf legst, dass sie deine Persönlichkeit beachten.
Anfang Zitieren Zitieren
rck

Seitenbetreiber
aus Korneuburg

Beiträge: 633
#3
AW: Sexismus?
2009-06-09 23:44
+0 / -0 Zum Bewerten bitte anmelden
Danke, das hilft mir schon sehr weiter. Vor allem das Post Scriptum kenne ich aus Erfahrung auch schon -- auch wenn sich das ganze dann glücklicherweise rasch geklärt hat (Mail Kommunikation hat ihre Grenzen).

Somit sehe ich aber auch schon den Vorteil dabei: Ansehen von pornografischem Material und Konsumation entsprechender Dienstleistungen bei beruhigtem Gewissen. Anders formuliert: Ich kann mir Konsumation gegen Geld nicht vorstellen -- würde ich diese Grenze überschreiten, würde mich die Kenntnis weiteren Lebensumstände aber definitiv noch mehr blockieren.
Achtung! Meine Beiträge im Forum spiegeln meine persönliche Meinung wieder. Wenn Dinge (auch) KO2100 betreffen, schreib ich das dazu. Bitte aber generell meine Postings NICHT als offiziellen KO2100 Standpunkt zu verstehen!
Anfang Zitieren Zitieren

<< [ 1 ] >>
| Antworten Antworten |

Werbung
Werbung wird ausgeblendet, sobald Sie sich angemeldet haben.
Latest Updates

AW: veranstaltungen werft
created by thp, 2015-09-04 (36 rpls, 11123 views)
thread

AW: Präsentation eines V...
created by EliK, 2015-06-26 (1 rply, 4265 views)
thread

Kinderanimation für frö...
created by Simcha, 2015-03-29 (6613 views)
thread

..Zwischenlager gesucht..
created by aquanax, 2015-01-18 (5228 views)
thread



Kalender
No data.

© 2006-2009
Kiesler phpWebSite consulting | Technorati Profile
Korneuburg News | Korneuburg Sport | Korneuburg Kultur | Korneuburg Immobilien
Korneuburg Jobs | Korneuburg Veranstaltungen | Korneuburg Links | Korneuburg Forum
Kiesler Photography

powered by phpWebSite, tuned by Kiesler phpWebSite Consulting
[3.58MB | 106 queries | browser unknown]

all content copyrighted unless noted otherwise. Please do not steal!