ko2100

  Was tut sich im Bezirk Korneuburg?
Suchen
Anmelden

Menü
Veranstaltungen
Organisationen
Über KO2100
Alle Artikel
Mitglieder
Forum
Links

Mitmachen
Kleinanzeige aufgeben
Beitrag für's Forum
Veranstaltung eintragen

Korneuburg Foren

Kategorien
Administratives
Ausbildung+Beruf
Entwicklungen
Kunst+Architektur
Lokale+Events
Sport+Wellness
Sonstiges


KO2100 auf Facebook

Pestizide und die Gesundheit
Von der Korneuburger Gemeinde und den Behörden erhielt man im Wesentlichen die Info, dass das Trinkwasser nicht betroffen sei und alles in Ordnung ist. DDr. Sator geht beim Thema weiter in die Tiefe.
organisiert durch Pro Reines Wasser KO

Umweltarzt DDr. Sator

Unterlagen
Unterlagen
Der in Bi­sam­berg tätige Kinderarzt DDr. Sator ist auch Umweltarzt. Schon vor 25 Jahren war der Kern der Umweltschutzarzt-Aus­bild­ung: Das Grund­was­ser muß immer sauber sein, weil es das Trinkwasserreservoir ist. Mit Pestiziden drinnen ist aber nun ein Grund­was­ser nicht mehr sauber.

Gestern, am 14.01.2013 haben sämtliche Ärzte aus dem Be­zirk Kor­neu­burg per Mail das Toxikologische Gutachten (pdf) der AGES erhalten (Arbeitsgemeinschaft für Ge­sund­heit, Ernährung UND für Landwirtschaft / Pflan­zenschutzmittel). Angefragt wur­de das Gutachten von Waltraud Müllner-Toifl, der Frau Be­zirkshauptmann für den Be­zirk Kor­neu­burg. Getestet wur­den darin nur ca. 4 Substanzen + deren Metabolite, Glo­bal 2000 hat noch ein­ig­es mehr entdeckt. Die AGES schreibt also von den Wirkungen der Einzelstoffe und dass diese nicht für den Men­schen schädlich seien.

Publikumsmeldungen

Zeitzeugin
Zeitzeugin
Was fehlt sind Forschungen zu den Wech­sel­wirk­ung­en eines Giftstoffemixes und der Hin­weis darauf, dass sich das Zeug zB in den Fettzellen der weiblichen Brust sammelt und dann entsprechend an den Erstgeborenen schön konzentriert weitergegeben wird, dessen Körper damit nicht umgehen kann. (Anm. Auch dass Allergieen und Krebs sich verbreiten ist nichts Neues).

Eine Dame aus dem Pu­bli­kum erzählte nicht nur von den hohen Nitrit-Werten des (Anm. überaus harten) Kor­neu­burger Wassers. Sondern auch davon, dass die Langenzersdorfer Bevölkerung mit großer Hartnäckigkeit einen An­schluß an die Wiener Wasserversorgung erhalten hat und rät den Kor­neu­burgern eben­falls, dran zu blei­ben und auch einen vernünftigen Umgang mit dem vergifteten Grund­was­ser zu verlangen. Ein an­derer Herr schlug vor, zwei getrennte Leitungen pro Haushalt zu verlegen -- für Nutz- bzw. für Trinkwasser. Ein weiterer Herr wie­derum, dass er die Algen und das Moos, dass er noch vor ca. 3 Jahren in seinem Garten hatte, in­zwisch­en nicht mehr hat, Grund­was­ser sei Dank.

Video



Das Vi­de­o enthält den vollständigen Vor­trag und auch alle Pu­bli­kumsmeldungen, ungeschnitten.

Weiterführendes

DDr. Sator möchte weitere Ver­an­stal­tungen organisieren, so ca. im Zweimonats-Rhytmus. Er ist auch beim Arbeitskreis Gesundes Kor­neu­burg da­bei. Eines der nächsten The­ma wird der Umgang der Behörden mit dem The­ma Grund­was­servergiftung sein, da dies das Pu­bli­kum be­son­ders interessiert hat.


Kommentare - Bitte zum Kommentieren anmelden!
Für Kommentare sind die jeweiligen Autoren verantwortlich. Wir übernehmen keine Verantwortung für diese Inhalte.

Werbung
Werbung wird ausgeblendet, sobald Sie sich angemeldet haben.
Latest Updates

AW: veranstaltungen werft
created by thp, 2015-09-04 (36 rpls, 10673 views)
thread

AW: Präsentation eines V...
created by EliK, 2015-06-26 (1 rply, 3939 views)
thread

Kinderanimation für frö...
created by Simcha, 2015-03-29 (6113 views)
thread

..Zwischenlager gesucht..
created by aquanax, 2015-01-18 (4886 views)
thread



Kalender

So, 25. Jun




Zugehörigkeit
Das könnte Sie auch interessieren
Fotoalben

Dokumente


© 2006-2009
Kiesler phpWebSite consulting | Technorati Profile
Korneuburg News | Korneuburg Sport | Korneuburg Kultur | Korneuburg Immobilien
Korneuburg Jobs | Korneuburg Veranstaltungen | Korneuburg Links | Korneuburg Forum
Kiesler Photography

powered by phpWebSite, tuned by Kiesler phpWebSite Consulting
[3.8MB | 86 queries | browser unknown]

all content copyrighted unless noted otherwise. Please do not steal!