ko2100

  Was tut sich im Bezirk Korneuburg?
Suchen
Anmelden

Menü
Veranstaltungen
Organisationen
Über KO2100
Alle Artikel
Mitglieder
Forum
Links

Mitmachen
Kleinanzeige aufgeben
Beitrag für's Forum
Veranstaltung eintragen

Korneuburg Foren

Kategorien
Administratives
Ausbildung+Beruf
Entwicklungen
Kunst+Architektur
Lokale+Events
Sport+Wellness
Sonstiges


KO2100 auf Facebook

Neujahr 2011
Das Jahr 2010 brachte für den Bezirk Korneuburg einige Veränderungen. Wie geht's 2011 weiter?
organisiert durch KO2100

Der neue Gemeinderat

Christian Gepp
Christian Gepp
Die größte Veränderung für den Be­zirk Kor­neu­burg waren wohl die Ge­mein­deratswahlen. Gerade in mein­er Heimatstadt Kor­neu­burg ging es wild zu -- die ÖVP gewann 5 Mandate, wur­de somit stimmenstärkste Partei. Die SPÖ verlohr 5 Mandate und stellte somit nur mehr einen Vizebürger­meis­ter.

Groß wur­de von der ÖVP eine Kor­neu­burger Allianz angekündigt, in der dann in weiterer Folge einmal die Grünen aus Umweltthemen ausgeklammert wur­den (Stadt­zei­tung) und in weiterer Folge die Par­tei­en ihr ei­ge­nens Ding drehten (Stichwort Eislaufplatz, oder auch Themen wie Bahn­hof und Kor­neu­burg Abfahrt Mitte) -- zumindest für mich als Außenste­hender alles an­dere als ein "Gemeinsam".

Diskussionen und Bürgerbeteiligung

Alfred Pertl
Alfred Pertl
Nach wie vor sieht sich KO2100 als Kommunikations Plattform für den Be­zirk und für die Stadt Kor­neu­burg hat sich das 2010 weiter bewahrheitet. Auf KO2100 wer­den weit­er­hin -- ohne Beteiligung von Ge­mein­de und ÖVP -- aktuelle Themen wie zB Ver­an­stal­tungen in der Werft oder auch das Kor­neu­burger Budget diskutiert.

Doch es gibt auch Lichtblicke. Heuer zum ersten Mal auf KO2100 ein ge­mein­sames Projekt von Ge­mein­de Kor­neu­burg und KO2100: Die Wahl des besten Blumenphotographen Kor­neu­burgs im Rahmen des Blumenschmuck Wettbewerbs, ge­won­nen durch Alfred Pertl.

2011?

Weihnachtslicht
Weihnachtslicht
Für 2011 wünsche ich mir ein neu­erliches Entflammen des "Allianz für Kor­neu­burg" Gedanken und ent­sprech­en­de Einbeziehung von KO2100, idealer weise auch über Stadtgrenzen hinweg.

Die Kor­neu­burger ÖVP war bis 2008 hier bei Diskussionen aktiv. Mit 5 weiteren Mandaten sollte es ein leich­tes sein, das wie­der zu wer­den und auch aktuelle Ter­mine in den Ka­len­der einzutragen, der so­wohl im Newsletter, als auch in ein­er ei­ge­nen Face­book Seite wie­derzufin­den ist.

Prosit 2011!

Kommentare - Bitte zum Kommentieren anmelden!
Für Kommentare sind die jeweiligen Autoren verantwortlich. Wir übernehmen keine Verantwortung für diese Inhalte.

Werbung
Werbung wird ausgeblendet, sobald Sie sich angemeldet haben.
Latest Updates

AW: veranstaltungen werft
created by thp, 2015-09-04 (36 rpls, 14289 views)
thread

AW: Präsentation eines V...
created by EliK, 2015-06-26 (1 rply, 6753 views)
thread

Kinderanimation für frö...
created by Simcha, 2015-03-29 (9680 views)
thread

..Zwischenlager gesucht..
created by aquanax, 2015-01-18 (7643 views)
thread



Kalender

Mi, 21. Nov


Sa, 24. Nov




Zugehörigkeit
Das könnte Sie auch interessieren
Fotoalben

Dokumente


© 2006-2009
Kiesler phpWebSite consulting | Technorati Profile
Korneuburg News | Korneuburg Sport | Korneuburg Kultur | Korneuburg Immobilien
Korneuburg Jobs | Korneuburg Veranstaltungen | Korneuburg Links | Korneuburg Forum
Kiesler Photography

powered by phpWebSite, tuned by Kiesler phpWebSite Consulting
[3.81MB | 85 queries | browser unknown]

all content copyrighted unless noted otherwise. Please do not steal!